Sonntag, 12. Februar 2012

Alaaf!

Mein Blog ist normalerweise ja meine Plattform, um Euch meine Werkeleien mit Papier zu zeigen. Heute möchte ich Euch aber auch mal etwas anderes zeigen ;-)
Am Freitag war ich mit zwei Freundinnen bei der "lachenden KölnArena". Die Karten waren ein Geschenk von Andrea und mir für die dritte im Bunde: Britta. Sie hat sich sehr über das Geschenk gefreut. Und ich muss gestehen, sooo uneigennützig war das garnicht. Andrea und ich feiern nämlich auch sehr gerne Karneval!! Naja, auf jeden Fall waren wir drei vor ein paar Wochen mal lecker Tappas essen und dabei haben wir beschlossen, dass wir uns dieses Jahr Karneval etwas besonderes einfallen lassen wollen. Wir haben hin und her überlegt und dann stand fest, dass wir drei als "Miss"en gehen würden. Allerdings in etwas anderer Form! Wir wollten uns ganz gruselig anziehen, total übertriebenes Make-Up auflegen und die Haare sollten aussehen, wie auf "halb acht". Dann hatten wir jeder eine Schärpe (...ja, so schreibt man das...) in einer anderen Farbe. Andrea war "MISS LUNGEN", Britta ging als "MISS GLÜCKT" und ich selbst war "MISS RATEN". Wir fanden uns super chic! ;-) Aber seht Euch das Gesamtkunstwerk gerne selber an:

Kommentare:

  1. Eine echt coole Idee. Ich mußte ja schon lachen, als du es uns erzählt hast. :-)

    LG Tina

    AntwortenLöschen
  2. Alaaaaaaaaaaaaaaaf ... ihr seht echt super aus...

    wünsche dir einen schönen Tag
    Sei lieb gegrüßt
    Anja

    AntwortenLöschen
  3. Die Idee ist soooo genial, MUSS ich mir merken :D

    AntwortenLöschen
  4. Was für eine coole Idee! Ihr seht klasse aus.
    lg
    mamapia

    AntwortenLöschen
  5. Habt ihr die Schärpen selbst gemacht? Oder machen lassen?

    AntwortenLöschen