Samstag, 7. Juli 2012

Ecklesezeichen...

...sieht man momentan auf allen möglichen Blogs. Ich fand diese Art von Lesezeichen immer schon ganz schön und sie sind einfach mal was anderes. Deshalb habe ich meinen Color-Coach von Stampin'Up! 'rausgekramt und geschaut, welche Farben gut zusammen passen. Ich habe hin- und herprobiert und bei diesen "Mädchenfarben" bin ich dann hängengeblieben:
Meine Mutter hatte diese Woche Geburtstag und ich habe ihr eins von den Lesezeichen nett auf unser Geschenk "drapiert". Und ich muss sagen: Bei ihr ist es sehr gut angekommen!

Die Idee, das Papier so zu falzen, dass die Naht vorne ist und diese dann mit einem Band zu verzieren, habe ich auf mehreren anderen Blogs schonmal gesehen und fand das ganz chic.
Jetzt freue ich mich jeden Abend über das Lesezeichen, wenn ich meinem Einschlaf-Ritual nachgehe und ein paar Seiten lese ;-)

Kommentare:

  1. Ich stehe ja total auf jede Art von Lesezeichen, aber: Kannst du die mal in Aktion zeigen? Irgendwie bin ich gerade zu doof um zu kapieren, wie die funktionieren sollen :D

    AntwortenLöschen
  2. Ooooh =) Jetzt hab ich doch tatsächlich so ein Lesezeichen auf meinem Tisch liegen!

    Vielen Dank liebe Alex :) Jetzt weiß ich auch, wie die funktionieren sollen :D

    AntwortenLöschen