Montag, 12. November 2012

Workshop mit Ilonka und Sabine

Nachdem ich es die ganze Woche nicht geschafft habe zu bloggen und es auf so gut wie jedem SU-Demo-Blog gefühlte zehn Berichte zur Convention gibt, spare ich mir das jetzt hier. Es ist nicht so, dass es nichts zu berichten gäbe, aber großartig andere Fotos, als die, die Ihr bei meinen Demo-Kolleginnen schon zu sehen bekommen habt, habe ich auch nicht. (Schaut gerne mal bei Ihnen vorbei!).
Von daher belasse ich es dabei und zeige Euch einfach das offizielle Video von Stampin'Up! mit den Höhepunkten der Convention 2012!
http://i1.ytimg.com/vi/t1yo1nAaQhU/mqdefault.jpg

Dann möchte ich Euch aber auch ENDLICH mal wieder 'was Kreatives zeigen.
Gestern war ich den ganzen Tag in Köln bei Ilonka. Sie und meine Demo-Kollegin Sabine haben einen Workshop veranstaltet und sich drei tolle Projekte einfallen. Da ich nicht von allem ein Foto gemacht habe, zeige ich Euch das Projekt, was ich selbst am schönsten fand.
...zumindest, was das Ergebnis angeht. Bei der Erstellung der Girlande, haben wir geflucht ohne Ende. Wir mussten Unmengen an Taki-Tape verwursteln. Und wer schonmal mit dem Klebeband gearbeitet hat, weiss genau, was ich meine. ;-)
 Die anderen Projekte zeige ich Euch in den nächsten Tagen dann noch.

Liebe Ilonka, liebe Sabine,
viiiielen Dank für den schönen Tag mit Euch!

Kommentare:

  1. Alex, die Farbkombi ist auch sehr schick.
    Meine ist in orange, passend zur Küchengardine. Foto stelle ich auch bald ein.
    Und mit dem Klebeband haben wir auch fürchterlich geflucht. Es war wie mit der Nudel in Lorits Film. *g*

    LG Tina

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Alex,

    oh ja das Kleben der Rosetten. Wir haben den Flüssigkleber genommen. Aber das war auch nicht besser. Meine Girlande hängt schon bzw. kann auf meiner Seite besstaunt werden.
    Bis Mittwoch.

    liebe Grüße

    Stephie

    AntwortenLöschen